Der Englische Garten

Jeder, der München schon mal besucht hat, kennt ihn: Den Englischen Garten. Von ihm geht für die Münchner eine ganz besondere Faszination aus. Als grüne Seele der Stadt ist er eines der Top-Ziele für einen Spaziergang – egal zu welcher Jahreszeit.

Ich habe mich im Oktober morgens früh auf die Socken gemacht, um bei besonders schönem Licht und noch tief hängendem Nebel ein paar Bilder dort aufzunehmen. Zwar waren die Chucks am Ende durchgeweicht, doch ein paar Bilder sind wirklich gut geworden. Aber seht selbst.